Wanderurlaub in den Dolomiten

Willkommen im Unesco Weltnaturerbe

Unser Berg-Gasthaus Pederü liegt inmitten des Unesco Weltnaturerbe der Dolomiten, im erlebniswerten Naturpark Fanes-Sennes-Prags, direkt an der Route des Dolomiten Höhenwanderweges Nr. 1.

Dolomiten Höhenwanderweges Nr. 1.
Der Dolomiten Höhenweg ist einer der schönsten Weitwanderungen der Alpen und die natürliche Nord-Süd-Durchquerung der östlichen Dolomiten. Sie wandern durch interessante Gebiete mit außergewöhnlicher landschaftlicher Schönheit. Beginnend am Pragser Wildsee im Pustertal, führt der „Alta Via No 1 delle Dolomiti“ über rund 150 km (60 km Luftlinie), durch elf Dolomitengruppen und über 3 große Dolomitenpässe bis zu der am Alpensüdrand gelegenen Stadt Belluno. Dieser „Traumweg“ für jeden Bergwanderer bewegt sich in einer durchschnittlichen Höhe von 2.000 Metern – man muss also auch mit hochalpinen Verhältnissen rechnen!



Auch sonst erstrecken sich um Pederü und St. Vigil in Enneberg eine Vielzahl an Wanderwegen und Klettertouren. Nicht selten stößt man bei seinen Erkundungen auf Murmeltiere, Eichhörnchen, Rehe, Hirsche, Gämsen und den Steinadler. Auf den Gipfeln genießt man auf alle Fälle atemberaubende Ausblicke. Familien entdecken mit Ihren Kindern in Begleitung der beiden Prinzessinnen Luianta und Dolasila den Lehrpfad “Le Rëgn de Fanes”, die Welt der Dolomitensagen und ladischen Kultur.