Skitouren im Gadertal

Unterwegs im Reich der Sagen

Loading
Muntejela de Senes (2.787 m) - Sennes
Dauer:
3 - 4 Std.
Höhenmeter bergauf:
1240 m
Es handelt sich dabei um eine sehr lohnende Tour, was die Aussicht und das Naturerlebnis betrifft. Der Gipfel ist ein äußerst interessanter Aussichtspunkt über die gesamte Sennesregion. Diese Tour ist für Schialpinisten mittleren Erfahrungsgrades besonders geeignet. Von der Sennes-Hütte aus überwindet man einige Erhebungen in nordwestlicher Richtung und kommt dann in die große weite Mulde von Munt de Sennes. Hat man einmal die Almweiden hinter sich, dreht man nach links bis man sich in einem Kessel befindet. Dieser wird mittels Serpentinen auf recht steilem Boden bezwungen, bis man auf dem Grat angekommen ist (Achtung Lawinengefahr!). Auf weiten, wenig steilen Hängen kann man dann bequem in Richtung Gipfel hochstapfen. Tourengeher mittleren Grades werden denselben Weg für die Abfahrt wählen. Fortgeschrittene Schifahrer können den Berg queren und über die sehr steile Ostflanke (Vorsicht!) zur Sennes-Hütte abfahren. Selbstverständlich können Hin- und Rückweg auch vertauscht werden.

Zurück

Weitere Touren finden Sie auch unter:

Sentres